Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

AKTIONSTAG #FAIRWANDEL 29.10.2021

Mehr als 1.100 Metallerinnen und Metaller setzen in Neunkirchen ein Zeichen für einen sozial-ökologischen Wandel des Industriestandortes: Neue Bundesregierung muss Rahmenbedingungen für fairen Wandel schaffen

  • 03.11.2021
  • Aktuelles

Unter dem Motto „Fairwandel – sozial, ökologisch, demokratisch“ haben in Neunkirchen über 1.100 Metallerinnen und Metaller aus der Geschäftsstelle Neunkirchen, Homburg-Saarpfalz und Saarbrücken, gemeinsam mit der IGBCE Saarland ein Zeichen für den fairen Wandel des Industriestandortes gesetzt und die zukünftige Bundesregierung aufgefordert, eine aktive Industriepolitik zu betreiben.

mehr...

AKTIONSTAG #FAIRWANDEL

IG Metall Aktionstag am 29.10.2021

  • 14.10.2021
  • Aktuelles

Beim Aktionstag geht es um viel: Umweltschutz - Wohlstand - Mobilität - Gute Arbeit - unsere Zukunft. Die IG Metall fordert 500 Milliarden Euro öffentliche Investitionen für technologieoffene und innovative Lösungen. Damit sich die bestmöglichen Antriebskonzepte am Markt durchsetzen können. So lassen sich die Möglichkeiten von Wasserstoff, Batterie oder alternativen Kraftstoffen nutzen. Voraussetzung für gute Mobilität und nachhaltige Zukunft.

mehr...

SICHERHEIT UND GESUNHEIT IM DIGITALEN WANDEL GEMEINSAM GESTALTEN

Gesundes Arbeiten - unser Ziel!

  • 01.09.2021
  • Aktuelles, Betriebe / Tarif, Politik

Am Dienstag den 28. September 2021 findet im Bildungszentrum der Arbeitskammer des Saarlandes die diesjährige Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Gesundes Arbeiten- unser Ziel!" statt. Bei der 22. gemeinsamen Netzwerkveranstaltung möchten wir die Möglichkeiten und Risiken der digitalen Transformation aufzeigen und Ihnen wichtige Informationen für Ihre betriebliche Praxis mit auf den Weg geben. Dazu konnten wir Arbeitsschutzakteurinnen und -akteure von der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt Österreich, dem Kompetenzzentrum Arbeitsrecht in Bochum, der IG Metall und aus der betrieblichen Praxis gewinnen.

mehr...

JUNGE MENSCHEN RICHTEN IHRE FORDERUNGEN FÜR DIE ZUKUNFT DES SAARLANDES AN DIE POLITIK

Zukunftscamp „Jugend macht Ansagen“

  • 30.08.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Politik

Rund 60 junge, gewerkschaftlich und politisch engagierte Menschen im Alter von 20 bis 30 Jahren haben sich von Freitag, 27. August, bis Sonntag, 29. August, beim „Zukunftscamp“ von Arbeitskammer, DGB- und IG Metall am Bostalsee unter dem Motto „Jugend macht Ansagen“ mit den drängenden Herausforderungen der Transformation beschäftigt. Ihre erarbeiteten Forderungen für eine gerechte, sozial und ökologisch nachhaltige Zukunft richteten sie an die saarländische Politik.

mehr...

Bundestagswahl 2021: Wahlkreis 299 - Homburg

  • 20.08.2021
  • Aktuelles

Walk In Diskussion mit den Kandidat:innen am 09.09.2021, 17:00 Uhr in Homburg

mehr...

LIGNA 2021 - Kostenlose E-Tickets für Mitglieder

  • 16.08.2021
  • Aktuelles

Die LIGNA 2021 findet vom 27. bis 29. September 2021 als Onlineveranstaltung statt. Der IG Metall ist es gelungen, für das Digital-Event "LIGNA Innovation Network" kostenlose E-Tickets zu bekommen.

mehr...

Homburger IG Metall-Betriebsräte in Austausch mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Bundestagskandidat Esra Limbacher

  • 29.07.2021
  • Aktuelles

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil war zu Gast im Wahl-kreis von Esra Limbacher. Dies war eine gute Gelegenheit mit den Betriebsräten von Bosch, Schaeffler und Thyssen-Krupp Gerlach und Vertretern der Transformationswerkstatt über die Handlungsfelder für eine Zukunft der saarländischen Industrie zu diskutieren. In Homburg hängen tau-sende Arbeitsplätze am Verbrennungsmotor. Diese Zukunft müssen wir gemeinsam gestalten.

mehr...

Gewerkschaften helfen! DGB ruft zu Spenden für Flutopfer auf

  • 21.07.2021
  • Aktuelles

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften sammeln über den Verein „Gewerkschaften helfen e.V.“ bundesweit Spenden für die von der Starkregenkatastrophe Betroffenen, erklärt Dietmar Muscheid, Vorsitzender des DGB Rheinland-Pfalz / Saarland:

mehr...

Tarifergebnis für das Kfz-Handwerk des Saarlandes erzielt

  • 19.07.2021
  • Aktuelles

St. Ingbert - Die Beschäftigten im Kfz-Handwerk des Saarlandes erhalten mehr Geld: Zunächst wird im August eine Corona-Beihilfe von 500 Euro ausgezahlt. Ab Februar 2022 steigen die Löhne und Gehälter dann um 2,2 Prozent nachhaltig. Vom Tarifabschluss profitieren rund 8.150 Beschäftigte und zirka 1.500 Auszubildende des Kfz-Handwerks des Saarlandes.

mehr...

BUNDESTAGSWAHL 2021 - Für eine Politik des fairen Wandels

  • 14.07.2021
  • Aktuelles

Wir wollen eine Transformation, die unser Land verändert – sozial, ökologisch und demokratisch. Das ist unser Auftrag an die kommende Bundesregierung.

mehr...