IG Metall gelang Durchbruch bei Unternehmen der industriellen Dienstleistungen

Erste Wahl zum Betriebsrat bei QTEC Solutions

  • 21.03.2017
  • Aktuelles, Betriebe / Tarif

Der IG Metall Homburg-Saarpfalz ist es jetzt gelungen, in einem weiteren Unternehmen der industriellen Dienstleistungen einen Betriebsrat zu gründen.

Ende Februar wählten die rund 150 Beschäftigten der Firma QTEC Solution (ehemals Zimmer Industrieservice) an den Standorten Homburg und Zweibrücken zum ersten Mal eine gesetzliche Interessenvertretung. Am 13. März trat das neu gewählte Gremium zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.  „Mit dieser Wahl konnten wir auch Arbeitnehmer für die Wahl eines Betriebsrats  gewinnen, die vornehmlich einfache Dienstleistungen für und in Industriebetrieben der Region verrichten,“ freut sich Benjamin Krimmling, zuständiger Sekretär bei der IG Metall Homburg-Saarpfalz. „Bislang hieß es oft, dass diese Zielgruppe nur selten ein wirkliches Interesse an einer wirkungsvollen Interessenvertretung hat.“ Ausdrücklich bedankte sich der IG Metall-Sekretär bei der Geschäftsführung der Firma QTEC Solution, „die entgegen anfänglicher Befürchtungen die Wahl des Betriebsrats nach Kräften unterstützt“ habe. Das gleiche gelte auch für die Unterstützung durch die Betriebsräte der Unternehmen, in denen die Werkvertrags-Arbeitnehmer eingesetzt werden: „Von dieser engen Zusammenarbeit profitieren am Ende alle.“